register
ursprung -
0===========00000
arabische welt - arab world -goetter-
ohome

 

oooooo*oo

 

Germany

hallo bin da

 

 

 

 

English

Video

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Francaise

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

 

 

 

 

 

 















top

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top















































top









































top











































top














































top










































top















 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top

Die Geburt der Tragödie Frierich Nietzsche dtv/ de Gruyter arab world

........Since 2002 -

Raif Badawi - Gilgamesh - Freiheit wenn sie spricht - Fatwa - Egypt Co -
*****und sie lachen : Neues video Erdogan und die meinungsfreihet im Nahen Osten

tödlichen karikaturen - moderne medusa (nein danke) Nagi Alali ..Palestine cycle ..
Karikaturist fürchtet um sein Leben

nagi alali "palästinensicher karikaturist"lehnte polizeischutz er wurde von 2 palästinenser im auftrag vor seinem arbeitsplatz auf die strassen vor seinem kollegen (sie standen am fenster sahen die tödlichen schüssen) in london.
die französichen polizei gab die englsiche polizei den tip weiter, dass arab. 2 killer unterwegs sind. zu spät. man verlor einen kritiker das einmalig war.


Menschenrechten konventionen - kinder/ jugendlichen und die neue gewalt

kinder muss man schützen - sie zu schützen ist uns alle eine grosse aufgabe.
Die Geschichte Immobilien Baustelle Rödelheim - vereinbart sich mit hohen Musik Giga? 2 Jahren musik Terror

Suzan Hijab new page: Die neue Bilder sind meine Sprache - was ich alles in Ursprung-origin sagte. Es steckt hinter der Bilder viel, was ich nicht sagen kann - Einfach, weil ich eine Frau aus dem Orient schwer schmerzhaft in die Tiefe sich zu wandern - es sind alle politische Sozialen Themen um die Frau und die Gesellschaft zu befreien - sich zu artikulieren - sich zur Wahheit stellt - Kritik anzunehmen- Der Araber meine Gesellschaft findet die Kritik als Beleidigung - Nein der Kritik zeigt Löchel in unser Gemeinsamkeiten, die uns aus einander bringt - anders denke ja aber nicht rückwärts wie zurzeit ist - wir müssen erkennen unsere Seculare Existence auf der Erde neben dem Gott zu ermöglichen- die islam. Philosophen haben das seit 1250 Jahren beschrieben- sie gingen zurgründe, weil die Geselschaft damals Religiöse war, kannten nicht was damit gemeint Secular - in diesem Zusammenang darf ich sagen, daß der araber/ araberin leben secular und wissen nicht. Ihre Interesse leben, liebe ist nicht anders als heutige Zeit, sie haben viel Lust am Leben überschwenglich, was ich nicht unbedingt mag- Bewußt noch wäre für sie schwer zu begreifen. da sie diese Gedanken Gängen nicht eingeholt.
Die erste Seite ist unbeliebt der Hintergedanke ist die Verwandlung der arabische Welt vom Religiösen Gesellschaft zu Seculare zum 1. Mal in der arabische Geschichte der Gegenwart. Eine Sensation 4 Staaten schafften den 1. Schritt und stoppen der still stehende Vergangenheit .


Am Anfang war der Traum
Die Kulturgeschichte der Aborigines/ Australien
Robert Lawlor

Ein Author beherscht den gesamten Nahen Ost Vorgeschichte, seine Zusammenhänge hat er in einen einfachen Ausdrucksmittel (seine Kindheitsfragen-Neugier-seine Arbeit als Kunsthistoriker in Amerika). Er weckt das Begier nach mehr Wissen. Seine objektive Einstellungen zum Leben und Ursprung ist faszinierend. Er stellt Philosophie, Biologie (Darwenische) und heutige Erkenntnis in einem Rückgang zu 60 000 Jahren Aborigines langes Leben.

Droemer Knaur (Verlag)
Robert Lawlor
PS: dieses buch und die tiefe der aborigines hat mindestens 3 ebenen.
ich erwähnte vieles nicht vom 2. und der 3. , damit ich mich auf die energie und kraft im menschen konzentriere. zu meiden vom missbrauch und missverstände, rücksicht auf jugendlichen und unsere neue andere moral. es ist wichtig was die menschheit seit vor 60 000 jahren noch erlebt.
PS:the life of the aborigines has about 3 level. I went in the first and a little in the second. the 3th is very deep and can be injuring . as publication im internet I can't.
therefor I decided to be moderator in my expression.

At the beginning was the dream
the culture history of the Aborigines/ Australia
Robert Lawlor
Author can/ understand well entire approaching east prehistory, its connections has it in simple expression means (its childhood question curiosity his work as art historians in America). It wakes after longig more knowledge. Its objective attitudes to the life and origin is fascinating. It places philosophy, biology (Darweni) and today's realization in a decrease to 60,000 years Aborigines long life. More comes over it in the next months.
the Aborigines has took the most attention because it embrace our socials and psychal and physcal from the beginning more than 60 000 years from nature in the nature the human been.

<das wunder an die aborigines ihr leben verläuft nach mythen, die über 60 000 tausend von jahren überdauerte. wenn sie essen/ das essen anfassen es geht nach den ahnen ritualen. der geist der ahnen lebt in ihnen weiter.>

Au début était le rêve
l'histoire de culture des aborigènes/
Australia
Robert Lawlor
Écrivez la préhistoire est d'approche entière de compris understand, ses raccordements l'a dans des moyens simples d'expression (son curiosité de question d'enfance son travail comme historiens d'art en Amérique). Elle réveille après longig plus de connaissance. Ses attitudes objectives envers la vie et l'origine est fascinante. Elle place la philosophie, la biologie (Darweni) et la réalisation d'aujourd'hui dans une diminution à 60.000 ans de longue durée d'aborigènes. Plus vient il en mois suivants.
les aborigènes a ont pris la plupart d'attention parce qu'elle embrassent nos socials et psychal et physcal du commencement plus de 60 000 ans de nature dans la nature.

top

Über das Wesen der menschlichen Freiheit
Friedrich Wilhelm Joseph Schelling hat von 1775-1854 gelebt.

Der Idealismus gibt nämlich einerseits nur den allgemeinsten, anderseits den bloss formellen Begriff der Freiheit. Der reale und lebendige Begriff aber ist, dass sie ein Vermögen des Guten und des Bösen sein.
Der Mensch ist auf jenen Gipfel gestellt, wo er die Selbstbewegungsquelle zum Guten und Bösen gleicherweise in sich hat: das Band der Prinzipien in ihm ist kein notwendiges, sondern ein freies. Er steht am Scheidepunkt; was er auch wähle, es wird seine Tat sein, aber er kann nicht in der Unentschiedenheit bleiben. Das Wesen des Menschen ist wenstlich seine eigne Tat.

Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft/

About the nature of the human liberty
Friedrich William Joseph Schelling on 1775-1854 lived.
The idealism gives on the one hand only the most general, on the other hand the only formal term to the liberty. The material and alive term however is that it a fortune of the good one and the bad one its. Humans are posed on that summit, where he has the source of self movement to the good one and bad one equally in itself: the volume of the principles in it is not necessary, but a free. It stands at the point of sheath; which he also select, it will be its act, but it cannot remain in the indecision. The nature of humans is wenstlich its own act.

Au-dessus de la nature de la liberté
Humaine Friedrich William Joseph Schelling sur 1775-1854 a vécu.
L'idéalisme donne d'une part seulement le plus général, d'autre part la seule limite formelle à la liberté. Le matériel et la limite vivante cependant est que c'une fortune de la bonne et la mauvaise sa. Des humains sont posés sur ce sommet, où il a la source de mouvement d'individu à le bon et mauvais un également en soi: le volume des principes en lui n'est pas nécessaire, mais un libre. Il se tient au moment où la gaine; ce qu'il choisissent également, ce sera son acte, mais il ne peut pas rester dans l'indécision. La nature des humains est wenstlich son propre acte.

top
nietzsche geistert durch die beide homepage, er gibt nicht nur frische, er reinigt den hirn er loescht viel vorwissen (fordert die geister des laibes herausheraus ) und wie saltmortale wirft uns auf dem boden. in dem prall der boden ist weich. sonst der boden ist steinig hart.
Also sprach Zarathustra
Nietzsche
Friedrich Nietzsche,geboren am 15.10.1844 in Röcken bei Lützen, ist am 25. 8.1900 in Weimar gestorben.
Nietzsches Zarathustra-Buch entstand zwischen 1883-1885.
Im Zarathustra tritt er als Phiosoph des Individualismus deutlich hervor. Er vertritt einen bejahten und angenommen Nihilismus. Der Schaffende, Tatmensch und Künstler, will einen neuen und erhöhten Typus des Menschen schaffen: den Übermenschen. In Zarathustra zeigt Nietzsche einen Helden, der durch kämpfe und Widersprüche, das Leid und die Schwere des Lebens zu immer stärkerer Lebens-und Willensenergie gesteigert wird. Die Sprache des Buches ist hymnisch. "Niemals noch gab es einen Übermenschen. Nackt sah ich beide, den grössten und kleinsten Menschen:- allzu ähnlich sind sie noch einander. Wahrlich, den grössten fand ich - allzu menschlich!-"
insel/ taschenbuch

Thus Zarathustra spoke
Nietzsche
Friedrich Nietz, born to 15.10.1844 in skirts with Luetzen, is to 25. 8.1900 in Weimar died. Nietz Zarathustra book developed between 1883-1885. In the Zarathustra it steps out clearly as Phiosoph of the individualism. It represents an affirmed and assumed Nihilismus. The work, act human being and artist, want to create a new and increased type of humans: the superhumans. In Zarathustra shows a Nietz hero, that through fights and contradictions, which wrong and the weight of the life to ever stronger Lebens-und is increased will energy. The language of the book is hymnisch. "never still there was a superhuman. I saw both naked, to largest and smallest humans: - all too similarly are they still each other. Indeed, I found the largest - all too humanly! - "
Insel/ taschenbuch (printed)

Ainsi Zarathustra a parlé
Nietzsche Friedrich Nietz, soutenu à 15,10,1844 dans des jupes avec Luetzen, est à 25. 8,1900 dans Weimar sont morts. Le livre de Nietz Zarathustra s'est développé entre 1883-1885. Dans le Zarathustra il fait un pas dehors clairement comme Phiosoph de l'individualisme. Il représente un Nihilismus affirmé et supposé. Le travail, agissent être humain et l'artiste, veulent créer un type nouveau et plus grand d'humains: les surhommes. Dans Zarathustra montre un héros de Nietz, cela par des combats et les contradictions, qu'erronée et le poids de la vie à Lebens-und toujours plus fort est l'énergie accrue de volonté. La langue du livre est hymnisch. "il y avait jamais toujours un surhomme. J'ai vu les deux nus, aux plus grands et plus petits humains: - tous sont trop pareillement toujours eux. En effet, j'ai trouvé le plus grand - tous trop humainement! -
Insel/taschenbuch (imprimé)

schiller
wenn man über die goetter redet - der mensch hatte immer mit ihnen gelebt - ob vorzeit die heilig mutter/tier als estes- es kamen die fabel geschichten (juedischen) - die griechische/ titanen - neue alte zeit war gilgamisch epos -
es kamen die griechen und boten der menschheit der erste reale gedanken (sie nahmen den platz der alte goetter) - leider sie sprachen sprache, die schwer zu verstehen ist, nicht das Volk-
die wahrheit brachte viele von ihnen der fluch der regierende. die trennung ist stattgefunden- denken und regieren wurden getrennt - wurden zu feindschaften sogar die wissenschaften war als ketzerei - ins feuerhaufen fanden sie ihre ruhe- und der Zweifel in der Philosophy ist geboren. Der Zweifel ist der Feind der Religionen seitdem sind gegnern.
als der verlauf der welt ihnen das recht gab - und die wissenschaft wurde hoffaehig-
anfang des 20. war der frieden endlich zwischen das denken und das regieren in einklang gekommen-
der regierende ist mit fehler behaftet- man darf ihn kritisieren - man kann einen regierenden aus seinen thron mit worte recht gesetz jagen- sie wurden zu menschen - die gleichheit hat ihre anfaenge gefunden.

seitdem es dehnt sich sehr langsam ueber die welt- sie kommt bei voelker, die die wahrheit vertragen koennen.
der mensch lernte viel - er muss gegen rassismus- faschismus- terrorismus - man darf nicht toeten- leider das boes wird nicht mehr bestraft- das leben weg geht nach darwenische eigenschaften des tieres-
die demokratie und die humane gesellschafft treten entgegen der darwenischen gesetzte- 2 gegensaetze die eine geistig die ander ist physisch- die wirtschaft/arbeitswelt/ das leben nimmt der letzte ihre auszuege an - leider -

since 15 000 years the middle east history
jörg zink in germany and english
tief ist der bruennen der vergangenheit/ eine reise durch die ursprungslaender der bibel
deep is the well of the past/ trip throgh the origin countries of the bibel
kreuz verlag

when the man power the agriculture time began, it was the sumerer 1000 years peace, 15000 years mothers time.

reise in die vergangenheit als die welt noch mit den goettern ruhte.
das tier hatte grosse gewalt, die der mensch damals nicht hatte. aus diesem grund sie schuffen goetter mit tier koepfe.
1973 erschienen einen von 10 baenden/ megalah SUMER wissenschaftlichen forschung der irakische republic- von dem sowetischen forscher teo mynief.
wird geschrieben ueber die vorbereitung zum agrar wie das wirtschaftssystem im irak in die anfänge entstand - dokumenten geht zurück auf die zeit uruk - die anfaenge seitdem ende de 4.000 jh vor christus-
damals war der staatsresourcen unbekannt - was die SAGE von gilgamesch es erzaehlt- da er war der 1. in diese kette-
in gilgamesch sage sehen wir ihn - sein verhalten ist nicht bezeichend als grosser regierender- sonder als liebervollen vater einer familie- seine wille gehoerschte die grosse sitzung der gemenschaft- er verlangt von ihnen ihren entscheidungen- da der staat noch nicht existierte-
die agrar versorgungen war die goetter zugeschrieben- zu dem haupt gott INNIN - verwaltet von von den gott SANGHA -
die agrar wirtschaft wurde vermehrt ZUNAECHST nicht durch sklaverei oder gefangenen- sonder die rekturierung einige bevölkerungen zur arbeit bei dem staat- das sie letztendlich wurden zu sklaven durch ihre abhängigkeit-
SUMER BAND ist eine wunderbare dokumentaion ueber die alte zeit fuer forscher und interessierte - SEITE 268
beten wir dass diese wunderbare mesopotamische urkultur
ihre frieden wiederfinden - der irak voller goetter der weisheit wie gilgamesch-

?????????????????????????????????????????????????????????

neu neu neu neu neu neu neu neu nicht gegen den araber sonder fuer den araber sein

- taquadumia arabia muaarada -
( a progressiv stream way for a opposition in the arab world )

gedanken zur lage der arabischen welt. es gibt keinen gegen strömung. alle sind erstarrt.alle schwimmen in eine richtung. alle schweigen.

meine kritik gilt nicht einen boesen zweck. es ist nur um vorwaertz zu kommen unsere regierungen werden sich veraendern müssen. den unsere arabische welt wird anders gesicht bekommen. alle wir zusammen hand in hand. wir dürfen niemanden draussen lassen. für eine homane arabische welt für alle. besonders der islam steht auf der 1. stelle zu neuen lebensart gefuehl. zu tolerant und respekt.

for a human arab world. hand in hand, we get our freedom and peace. goverment and people are named to tolerat. - in arabic egypt .................without Fatwa Opinion Free...............The hard islam Beginn how to kill
the islam are in focus to protect the new human arab right in a modern views.

der text ist rohe gedanken.
new the arab spring - in egypt is Tamarod. Eine Vorahnung nannte ich damals "Tam"
------------------------------------- nur kurze uebersicht
edward said

<ueber die musik, beethoven demnaeschst >
ueber sein kindheit zunaechst biography englisch" am falschen ort" "der intellektuelle"
ein kleiner junge hatte ein goldene loeffel serviert bekommen.
mit 6 jahren bekam er saemtliche therapien verordnet, clavier, literatur, geschichte, sport usw..
er floh in die griechische mythologien malte sich die geschichten dort weiter aus.
seine freiheit konnte er nur im denken geniessen. oder das fliehen in den märchen.
so wenig raum schaffte ihn seine famile die freiheit zu geniessen.
er meinte: seine groesste leistung war, er konnte alle erziehung vorschriften entfliehen, indem er
gaukeln konnte, dass er beschäftigt in einem buch las. dabei er malte sich die schönste vorstellung,
die er konnte. trotz seine chaotische inneren zustand. schlechte note in der schule ausser kunst und musik. er absolvierte sein doctor in amerika mit 25 jahren.
er war noch verwirrter, weil jeder sagte ihn wer er war. er wusste wirklich nicht.
sein vater sagte ihn du bist amerikaner, die englaender sagten ihn du bist araber. er blieb ohne antwort.
dieses interessantes buch wurde von ihm geschrieben, mit kindlicher sehweise und die fragen, im blickfeld seines sterbens.
sein schreibweise ist leicht lesbar. zugleichzeit man merkt sein denken, die verschieden gedanken werden philosphisch ausgespielt.
musik: das kindliche ereignissen sind in rhythmen verteilt- und sie bleiben auf hohe ebene, trotz grosse differenziertheit der zeit und ort. hintergrundig und vordergrundig eine gelungene grosse arbeit.
es gehoert wirklich zur welt literatur.
hoch zu achten seine grosse liebe zu details und weit raeumliche horizontalen erzaehlsweise.
die strenge seinen vater. die schul haerte. seine mutter, die liebe die er von ihr erwartete, die viele fragen, die er sich dauernd fragte, um sie. sie wirkte auf ihn wie
ein zauber meisterin.
sein sehnsucht die inneren architektur saemtliche haeuser seinen schul camarden blieben in ihm lebendig.
1935 - 2003 +
al seine krankheit festgestellt wurde. dieses buch war fuer ihn ein staerkung der angst erfuehlten phase
der krankheit und therapien. 1994 begann es. 1999 lieferte er den manuskrpt zum veroefentlichen.
sehr empfehlswert auch fuer menschen, die zwischen kulturen leben.
er hasste das was sein eltern ihn schenkten naemlich "das wissen", aber das hat ihn gross ausgemacht!
dass seine abstammung aus palaestina - waren klagefragen warum ihn entzogen. durch seine aktivitäten erreichte er viel.

mit 9 jahren verstand er hamlet halb. sah das engliche theater stueck in cairo er genoss es, weil er an 4 nachmittagen mit seinem mutter durchgelesen hatte. was ihn zu seine mutter naehr gebracht hatte.

" am falschen ort" autobiografie - aus dem englischen von meinhard büning/ berliner taschenbuch verlag mai 2002

.......................................

arab poem - Arabische Frühling - Revolution heisst veränderungen, die ohne umdenken nicht finden statt können. Man benötigt vielen Revoltionen um an Ziel zu kommen.
Der weg zur Veränderungen ist lang, viele Denker fehlen noch. die theorie ist noch nicht entstanden. es ist nicht genug zu sagen freiheit, gerichtigkeit und demokratie. cravallen sind nicht genug. die revolution ist im innen, bei völker in millionen nicht schreiben und lesen!
Ihren vorläufer ist die TAT. Dafür muss hart gearbeitet.

------------------------------------------------------------------------------------------------------- top
bisher ich glaubte an den frieden- trotzdem ich darf weiter glauben-

diese homepage durchzuführen wird mir nicht leicht gemacht- es passt nicht der schwarzen gewalt -
leider die opfer holocoust sind intensiv beteiligt- ich kann es nicht verstehen - ich habe sie alle bisher bemitleiden
müssen- es passiert viele ungute sachen vor meinen augen- ich soll schweigen- wenn ich schweigen ich werde
weiter herausgefordert- schlimm- sie sind gut angesehenen bürger des orteils- sie ziehen an einen strang alle gemein-
sam - gericht - jusitz sieht so aus sind machtlos- wenn sie im dunkel arbeiten, dass niemanden sie sieht-
wäre eine lösung- aber was soll man machen wenn sie zwischen uns wohnen über versteckte schürrende gewalt-

dass einmal dieses land darunter gelitten - man darf nicht mehr darüber sich streiten-
denn sie sind erwacht- gerade die opfer - resturants - delikatess / fein lebensmittelgeschäft -sie haben viel bewiesen
seit jahren ich hatte rote farbe in meinem milch/quark- seitdem ich die wohnung schliesse- ist weg- küche war in ihren hand als spielzeug der chemikalische substanzen-
sie wollen nicht dass ich mich wehre - mit weihrauch- feuchte knoblauch etheren -
ich erzähle und erlebe eine welt die angeblich nciht gibt-

der feindschaft zu den moslems schockiert mich- sie wollen nicht mitmachen-
dass meine nachbarn sind beschüzter dreckige geschäfte niemanden kann sie aufhalten- frauen leben eben diese gewalt- begleiterin um das geld oder liebe an die aktion-
das erschreckenede sie entmachtet der staat - mit ihren vergangenheit-

das problem sie denken sie sind progressiv gegen das alltagsleben der bevolkerungen-
verschwörungstheoren sind ihren instrumentalen werkzeug ein tools. es glaubt wer sowas erlebt sonst es bleibt ein fremdwort für nicht eingeweihten.
-------assia djebar--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- top

 
der mut zu schreiben kann sicherlich jeder- dass sie doch eine linie durchsetzte, verdankt sie der akademie in dem sie ihre geistige intension für eine gerechtere progressive arabische welt -
dieses akedemie liegt nicht in einen arabischen welt- sonder im westen-
das alte arabische suchen - dass direkt in den westen ausging und gedeihte- wo seine fruechte nie aufhörten zu blühen (trotz negativen zeitlichen errungenschafften)-
ihre sehnsucht nach einer arabische selbstaendigkeit - freiheit der meinungsaeusserung und gerechtigkeit (der einzelnen - besonders die frau in nordafrika - zündete in den uebrigen arabischen laender ein hauch von wachsamkeit) in einer secularisierte arabische welt-
ihre versuche vertiefte sie wie keine andere arabische frau- sondern sie ging den weg weiter wo ihre arabische vorkaempferinnen aufhoerten.
fuer sie die westliche hochentwickelte frauen emanzipation ist noch in weitem fernen , da die bedingungen nicht vorhanden-
mit kleinen schritte versucht einen weg zu ebnen- ohne zu fuerchten in ihren friedlichen mission den faden zu verlieren oder ihren
idee untreu zu werden.
sie ist 1936 geboren in algerien-

"Ein kleines arabisches Mädchen geht zum ersten Mal zur Schule, an einem Herbstmorgen, an der Hand ihres Vaters. Er, den Fez auf dem Kopf, eine große, aufrechte Gestalt in einem Anzug nach europäischem Schnitt, trägt eine Schulmappe. (. . .) Vom ersten Tag an, an dem ein kleines Mädchen ,hinausgeht', ##um das Alphabet zu lernen##, nehmen die Nachbarn einen vielsagenden Blick an und bemitleiden zehn oder fünfzehn Jahre im voraus den verwegenen Vater, den nachsichtigen Bruder."
copyrights/zeichnung von suzan hijab aus der serie arab poem: die frau zwischen orient und oxident
animation suzan hijab

arabic philosopher for secular thoughts - he plead for a conscious cortradiction to dare.

Sadiq Jalal al-Azm

information are in search
he translate differents thouts for the modern arabics world/ to go of ossify/stiffness fundamentalists thoghts.

his knowelldge and his investigation his goals serve an Arab world, which does not exitiert yet, highst into our desire conceptions.
the west went through this way, from the beginning were in Europe the arguing doing gene many more harder in the church and outside, many and large wars designate their innovations.
and famous thinker struggles für own idees against the authority.

these hard times, Europe went through. the Arab world have either before or itself discussed that away are unavoidable, we must through. we have too everything of the west, its products? and gasoline alone everyday life-live are and-conceivablly without the west, we say it have us koloniasm. He brought us his however at the same time tchnik and his science also.
the radikal fundamentalists thoughts are sweeping the devolepment in the region.


we can reject the west, then al zem says, but please then give it back to him modern achievements or throws it in the sea. Current household appliance course car - airplanes. Everything returns it, that you return to the Sahara, where you break your tent open live like the Arab Beduinen searched wood to the wild around to bake bread.
Al zem recognized the progress, this progress is unavoidably. this progress demands new sensitivity. The progress is turned away by fundamentalismus

arabischer philolosph für seculares denkens - er plädiert für einen bewussten widerspruch zu wagen.
Gegen die Religionen Kriege sein
EL azm buch in den 60 jahren war sicher der erste buch das ich las, über den Teufel im Koran. was wäre wenn man den Teufel aus dem Koran streicht und löscht.
Ich kann mir vorstellen. die Gottes Bedrohung werden vernichtet oder milder. mit dem Teufel haben die Religionen das beste instrument für Gewalt und Hass. um Kriegen zuführen.
beispiel heute die Grossmacht - in einer Hand friedenstaube hinter dem Ohr kriegsfallen gegen die Araber verdeckt in der islamischen Maske. Der islam wird hochgeschraubt um mehr aufgefordert auf Front das noch nie da gewesen. um einen 100 jahr zuerleben.
Die dumme araber machen mit, sie nehmen die herausforderungen an. wenn sie es nicht tun würde? die grossmacht wird ihre hinterohr intrigen steigern.
wir müssen zusehen, wie falsch die Lage der araber ist. viele Gründe haben sie um gegen die Welt zu kämpfen. Der Reinfall aber in der Falle wird Perfekt.
Nur schade um die Jungen menschen die dafür und die dagegen.
nicht zum Krieg gehen muss aus dem Nahen Osten Kommen. kinder stellt Euch Quer sowiso er werdet danach auch querliegen.

GERMANY

seine wissen und Untersuchung seine Ziele dienen eine arabische Welt, die noch nicht existiert, höchstens in unsere Wunschvorstellungen.
der westen ist diesen Weg durch, vom Anfänge waren in Europa die Auseinandersetzungen viel härter in der Kirche und ausserhalb, viele grosse Kriege grosse Denker bezeichnen deren Innovationen.
Die harte Zeiten, die Europa durchmachte hat die arabische Welt entweder vor sich oder wird erst diskutiert. der weg ist unvermeidbar, wir müssen durch, dabei unseren Weg selbst finden.
wir haben alles vom Westen, seinen Produkte das öl vom Benzin. Allein das Alltagsleben ist undenkbar ohne den Westen. wir sagen er hat uns kolonialisiert. aber gleichzeitig er brachte uns seine Technik seine Wissenschaft mit.

wir können den westen ablehnen, so sagt al zem, aber bitte dann gibt ihn wieder seinen modernen Errungenschaften wieder oder wirft ihr diese neue moderne Technik ins Meer.

strom- haushaltsgeräte- züge- Autos - Flugzeuge. alles gibt ihn zurück, dass ihr zurückkehrt in die Sahara, wo Ihr eure Zelt aufschlägt, lebt wie die arabische Beduinen, holz wird in die wüste gesucht um Brot zu backen.

Al azm hat den Fortschritt erkannt, ist unvermeidbar, der Fortschritt fordert neue Sensibilität. der Fortschritt wird durch den Fundamentalismus weg gefegt.

jetzt zum Araber oder Moslem:
wer war zuerst der Araber oder der Moslem.
unsere Dichtungen waren sie islamisch oder arabisch, der Islam kam als eine innovative Bewegung zum verändern der Situation der Frau, mehr wissen unter den Menschen.
als Mohamed in seine Höhle ging zum meditieren. er dachte an die kommenden vom westen und Osten neue und alte Errungenschaften. Er sah, sie brachte neu Wissen neue Religionen mit/ Christentum und buhdismus, in dem Judentum pickte er die wichtigsten punkten für den Islam (alles ist belegt und wissenschaftlich übersichtlich).

vom Budihsmus übernahm er das Beten. die gleiche haben sie im Südostasien Sonnengruß seit x tausenden von Jahren. Er nahm die Strömungen an, die in dem Halbinsel sich trafen.
Mohamed war klug er bearbeitete alles in seine Höhle meditationstagen, er brach gegen Tradition. er musste fliehen. Kriege wurden geführt für seine neuen Ideen.


was machen jetzt die Araber/ es gibt nur Kritik an Ihnen, weil sie aufgehört frei zu denken wie Mohamed. Er schaffte Tatsachen dafür er musste für sie kämpfen, indem die neue revolutionären Gedanken durchzusetzen.

so heute ist mit Gallal Sadiq Al aZm / er trägt die Innovation für die arabische Welt nicht für den Westen.

Es schmerzt ihn in welchen Zustand die Menschen in den arabischen Strassen leben.
Er ist nicht Egoist, er opfert sich und bringt sich in harten kritischen Positionen, für Wen denn.
Sein Geist ist lebendig, er hat die Kraft und die Sicht mehr zu sehen als die meisten von uns.
die Tätigkeit der Religion zurzeit in der Region erlebt nur erstarrte Wiederholung. Tag für tag Jahr für Jahr das gleiche, wie die Automaten, der westen denkt und wir konsumieren. Der Gott weiss dass wir ihn lieben.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::neu new ::::: top

Arkoun 2003

Mohammed Arkoun

Geboren in Taourirt-Mimoun, grosse Kabylai Algerien.

"ich hoffe, dass meine leser angesichts der falschen debatten ueber das, was man puschal und in abgrenzung zum "westen" den "islam" nennt, ermessen koennen, wie dringend ein tiefgehndes nachdenken ueber eine wissenschaftliche und intellektuelle neubewertung der ausdrucksformen und geistigen mittel saemtlicher personen in der gesellschaft ist, die sich mit dem islam befassen oder im namen des islam sprechen und handeln."
aus seinem buch " islam"

palmyra verlag- heidelberg - 1999

seine difinitionen zur begriffe, die die arabische welt umhuelt bietet er loesungen, die umgearbeitet werden muss, wie die ehre. ohne unsere wissen das wort ehre nimmt einen platz, das vor islamische denken auszeichnen.
oder seit dem 7. jahrhundert kamen keine forschung durch.
die islamische gesellschaft lebt aus der nachamung- al-taquliid - copien.
es hart zu glauben aber realitaet.
seine kluge ideen sind versoehnend und auf positiv eingestellt.

Seine Ansichten werden nicht sehr gut in den traditionellen islamischen intellektuellen Kreisen wegen einer secularistannaeherung respektiert, aber er hat große Überfaelle in den Pfosten-post-modernist Kreisen gebildet, in denen ihn als eine fuehrende Berechtigung auf zeitgenoessischem Islam gilt. Als der Herausgeber des Arabicas , spielte er eine bedeutende Rolle, wenn er westliche Gelehrsamkeit auf Islam formte. Er ist der Autor der zahlreichen Buecher auf französisch, Englisch und Arabisch und vor kurzem umfaßt: Rethinking Islam (Boulder, Spalte, 1994), L'immigration: défis und richesses (Paris, 1998) und das Unthought im zeitgenössischen islamischen Gedanken (London, 2002). Seine kuerzeren Studien haben in vielen akademischen Journalen geerschienen und seine Arbeiten sind in einige Sprachen uebersetzt worden. Ihm wurde auch der Seventeenth Preis Georgio Levi Della Vida zugesprochen für seinen lebenslaenglichen Beitrag zum Feld der islamischen Studien. 2001 lieferte Professor Arkoun die Universitaet von Vortraegen 2001/02 Edinburghs Gifford, erlaubt, einen Critique des islamischen Grundes eroeffnend.

Mohammed, Arkoun. Das Unthought im zeitgenoessischen islamischen Gedanken . (London: Buecher Saqi in Verbindung mit dem Institut von Ismaili studiert, 2002) pp. 352.
ISBN: 0 86356 918 8 (Hb)

Inhalt
Einleitung: Denken das undenkbare und das Unthought im zeitgenössischen islamischen Gedanken
1. Eine kritische Einleitung in eine Studien Qur'anic
2. Der kognitive Status und die normativen Funktionen von Enthüllung: Das Beispiel des Qur'an
3. Glaube und der Aufbau des Themas in den islamischen Kontexten
4. Logocentrism und fromme Wahrheit im islamischen Gedanken: Das Beispiel des Al-I'lambi-manaqibAl-Islams
5. Berechtigung und Energie im islamischen Gedanken
6. Das Konzept der Person in der islamischen Tradition
7. Aspekte von frommem eingebildetem: Die Beispiele des Crusades und der Schlacht von Lepanto
8. Der Rechtsgrundsatz und Zivilgesellschaft in den moslemischen Kontexten: Über Dem Denken Dualist Hinaus

deutsch
http://translate.google.com/translate?hl=de&sl=fr&u=http://www.humanite.presse.fr/journal/2004-01-22/2004-01-22-386555&prev=/search%3Fq%3Dmohammed%2Barkoun%26hl%3Dde%26lr%3D%26ie%3DUTF-8%26oe%3DUTF-8%26sa%3DG

english
Die folgende Synopse auf Buch Mohammed Arkoun's: Das Unthought im zeitgenössischen islamischen Gedanken erscheint auf dem website des Verlegers:
http://www.iis.ac.uk/research/academic_publications/unthought/synopsis.htm

Unter seinen Werken:

1.. "Miskawayh, Historiker und Philosoph"

2.. "Für eine Kritik des islamischen Grundes"

3.. "Versuche auf dem islamischen Gedanken"

4.. "Lektüre des Korans"

5.. "l ' Islam, Religion und Gesellschaft"

6.. "Der arabische Gedanke"

7.. "L ' Islam l ' Europa l ' Okzident"

8.. "Religion und Säkularisierung: l ' Islam das Christentum l ' Occident "

a.. Democracy. A Challenge to Islamic Thought (Mohammed Arkoun)

4-Der Begriff des "Ungedachten" spielt im Werk Mohammed Arkouns eine große Rolle. Schon aufgrund seiner Sprache kennt jedes intellektuelle System Brüche und Leerstellen. Mohammed Arkoun nimmt einen Begriff Jacques Derridas auf, und untersucht die "logozentrische" Begrenzung jeder Wissenschaft, d.h. die Tatsache, dass jede wissenschaftliche Erkenntnis nur durch das Medium einer bestimmten Sprache vermittelt werden kann und daher bis zu einem gewissen Grad von dieser Sprache abhängig ist. In jedem logozentrischen System ist die politische Manipulation des bisher Ungedachten und Ungesagten ist die große Gefahr, die jede Idee oder Weltanschauung zur Ideologie machen kann. Kaum ein Werk Mohammed Arkouns hat das so deutlich gemacht wie seine letzte große Studie "The Unthought in Contemporary Islamic Thought" ("Das Ungedachte im gegenwärtigen islamischen Denken", London 2002). Dieses Buch ist vielleicht das wichtigste seiner auf Englisch verfaßten Werke und eine Art Summe seiner bisherigen Ansätze. Die grosse Aufgabe, die sich Mohammed Arkoun gestellt hat, ist es, dieses in den islamischen Kulturen bisher Ungedachte zu denken und zur Sprache zu bringen. Die Rezeption der zahlreichen meist in französischer Sprache verfaßten Schriften Mohammed Arkouns ins Arabische, in der "arabischen Logosphäre" wie er sagen würde, war anfänglich nicht ohne Hindernis. Betrachtet man aber heute die lange Reihe der auf Arabisch geschriebenen oder ins Arabische übersetzten Bücher Mohammed Arkouns, dann kann man nicht mehr sagen, dass seine Schriften in der arabischen Welt unbekannt seien. Mohammed Arkoun wird heute nicht nur in Europa oder den USA gelesen, sondern er ist im Diskurs islamischer Intellektueller zwischen Indonesien, Malaysia, Südafrika, Ägypten, Marokko und den USA präsent.

preisverleihung
laudation
Prof. Dr. Stefan Wild
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::: top

Associated publications
Author
Title
YearArkoun, Mohammed. The Aga Khan Award as a Process of Thinking
1998
Arkoun, Mohammed. Architectural Alternatives in Deteriorating Societies
1992
Arkoun, Mohammed. Building and Meaning in the Islamic World
1983
Arkoun, Mohammed. Current Islam Faces its Tradition
1989
Arkoun, Mohammed. Islam, Urbanism, and Human Existence Today
1983
Arkoun, Mohammed. The Meaning of Cultural Conservation in Muslim Societies
1990
Arkoun, Mohammed. Muslim Character; the Essential and the Changeable
1989
Cantacuzino, Sherban. A Policy for Architectural Conservation
1990
Arkoun, Mohammed. Spirituality and Architecture
1995

http://philo.8m.com/akroun.html
http://www.iis.ac.uk/research/academic_publications/unthought/synopsis.htm
arkoun_in english
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::top
<der translater macht fehler korrektur später>
extra für studenten, die mehr wissen wollen

unthought wird von arkoun gedaeutet. sogar sehr gut.
um eine vorgeschichte diesen umdenken "umwälzung" in alle fakultitaeten des wissens (sogar in der kunst ist wichtig) biete ich leichte lektüre von time.com, um einen zugang zu schaffen. (während meine kunststudium ich stoss auf ihn, ich lehnte ihn als erstens ab. es ist schwer zu glauben dass so was gibt.) 10 jahren hat es gedauert bis ich den naeschsten buch in die haende nahm. es war falsch.
es war der philosoph ( Ludwig Wittgenstein Er fing an, indem er versuchte, alle Mathematik auf Logik zu verringern und wurde fertig, indem er die meiste Metaphysik fand, um Unsinn zu sein//
<<er ist schwer zu verstehen er will auch uns in die irre führen, dass wir gar nicht verstehen. damit er will etwas erreichen? das soll man füf sich erfahren. man braucht ihn nicht voll zu lesen. irgendwann man kriegt nur noch kopfschmerzen.<ich bin eine laie, als winzige ein hoppy begann ich, von der philosophy konnte ich erst vieles verfolgen, das urleben/ urwelt/ unsere existenz und lernen zu akzeptieren und verborgenen toleranz zu woher wir kommen.
wichtig
arkoun sagt es muss in der arabische welt als eigenstständiges fach in die unis (philoso. staat) aufgenommen.
ich bin jetzt durchs internet suchte nach material und ich bin auf ähnliche thema. diese erklärt warum diese ausdruck gebraucht wird. die unterscheidung vom realität.
hier wird als abstrakt gesehen. woanderes sagt man die verneinung andere sagen schweigen.
arkoun hat den weg gezeigt, j. sadik al-azm ebenfalls, bassam al-tibi grosser aufklärer.
die arabische welt hat eine hervorragenden islam wissenschaftler.
was ich bemaengle, dass zwischen diese grosse maenner, und die basis (arabische bevoelkerungen) kaum vermittlet wird. weil sie fehlen, es herscht auf der arabische strasse chaos.
leider die regierungen geben keinen finanzielle support/ geistige freiheit bei der durchfuehrungen ihren ideen. , weil eine angst vorherscht und unglaubwuerdigkeit.
um fortschritte der islamische welt heran zu bringen. man braucht hunderten von jahren. die erste schritte haben die arabische regierung kaum eingefahren. weil rückfaelle durch gegen stroem vereitelt wird.
trotzdem der weg lohnt sich, statt in diese zustand zu leben das noch verschlechtert wird. (für jeden araber und moslem)
es gibt keinen anderen ausweg. man laeuft die treppe nicht rueckwärts.

suzan 22.02.04

philosophy is importent for the young student in the arab world. it help you to find a way beside your religion. to get more tolerat in your mind and heart. first I tried to understand the simle meanings.
it help you to go a way without to fall in fundamentalisms. philosophy bring you forward that you understand the world. the unknoweldig is your enimy where you are go.
reed it as light text. as relax to your life. beginn to know more about your existence.
you have arkoun / mohamed mesbahi.
important to reed the new arabic writting language: directly, no repeat, no long meaningless words like the most arabic writing, no bording content.
bei mesbahi text in arabic he explain why you reed his text and the games you can get and win.
his writing is very clear to understand. I can said he discuvered the arab languge new.
his writing is exatly what arkoun in his speach meant. ( a new express ) parallel to the religion his thoughts.
www.ibn-rushd.org/forum/ibn-arabi.htm
khairi doma: www.ibn-rushd.org/forum/adwa-al-raheel.htm

XXXXXXXXXXXX
new
the Koran 2009 / 2011- and Laila Fool 2011 /2013
two point are contadiction but both were in the same time
das eine ist die gottliche - das andere die leidenschaft der Zeit
Pixel painting is new works
top

      © vgb bild-kunst bonn (suhi)