Leitkultur
home

Ein falsches Wort und du bist draußen
Leitkultur erinnert mich an die Nazi - Zeit - obwohl ich weiß wer sie erfunden oder studierte -wieder ein böser Syrer??? gut gemeint
10 Gebote der kultur in Deutschland für Deutsche - Ausländer - Flüchtlingen -

1- Es ist nicht schwer sehr einfach wenn man offen ist und nicht an die Beine gefesselt mit koran Suren.

2- in der kindheit - jugend mit anderen kulturen gerade an Minimum Wissen hat.

3- In den gymnasien der Herkunftsländern sind europ. Kultur bekannt z. Dr Schiwago oder Arsin lopin - Filmen wie : Hischkok - oder leichte italiensche Filme oder Hollywood Romance Liebe -

4- Etwas Sprach-Kenntnissen wie Englich oder Französic - das ist das mindest wird in der mittelschule gelehrt.

5- Trotz vorherige ein Jahr Deutsch, trotzdem ich verstand in Deutschland nichts. es dauerte 2 Jahren bis fast komplett mittel gelernt.

6- Am besten für Ausländer Deutsch zu lernen neben der Kursen- Museen Besuchetn mit Diskussionen - Denn da ist der Schwerpunkt wo man Deutschland lernen kennen.
a- Ihre Schriftsteller anfangen am besten mit Goethe - sehr einfache Lektüren ohne komplexen Ideen - wie beim Schiller - später jahren später wenn das sitzt - man geht über zum Philosphen -

Trotzdem wenn man die Religion Christentum lernt, man kommt automatisch auf die vielen Ideen Europa. Denn aus der Kirche entsprang das großartige Europa.
Kirchen Denker haben nicht nur eigenen Reltigion aufgeklärt - Sie lernten dabei andere Religionen - Sogar sie übernahmen die unbekannte Ideen der Griechen Übersetztungen von den arabischen Philosophen -
so leicht am Anfang ist schwer. Man solchen Punkten neben bei lernen um Deutschland zu verstehen - die einfache Bevölkerungen kriegen das mit durch die Schulen, Sport Vereinen - Clubs

7- Europa ist sehr kompliziert schwer zu verstehen - ein kind kriegt alles mit von der Wiege - aber einen Flüchtlinge oder Student aus ausser europa - muß erst in erwachsenen alter lernen - es schwer - auch verständlich- ohne große Mühe und innere Trieb ich muss - wird man mit diese Gesellschaft in konflickt kommen, in dem er/ sie nichts verstehen -bleiben fremde und bringen die Tools ihre Heimat in Deutschland- Das Problem dass die meisten bringen ihre ganze Heimat in deutschland in eine kleinen oder großen Stadt -

8- Hier wird der Fremd zu fremde ohne seine Wissen oder wollen -

9- Fragt sich der Ausländer sich warum ich hier bin??? wieviel Male am tage?? in ihm sind alles möglich er ist frei - er kann entscheiden wohin er will, was er denkt , was er macht??? - Äußerlich darf er das nicht zeigen.

9- Dann lebt der Ausländer mit 2 versteckten Gesichter??? er muss sogar er muss sie in die gesellschaft legalisieren - das ist unsere alltag-Brot zu sehen wie solche Ausländer sich quälen - sie können nicht zurück in die heimat - anders sie müssen hier bleiben. niemanden hindert ihnen.

10- Freunde suchen in Deutschland - Es geht wenn man die eigene Religion in einem kleinen Steichholzer Schachtel versteckt für kurze Zeit- immer denken, esist gefährlich. Es kann jeder Zeit als Brand Ursache - Das ist für beide Deutsche / Ausländern Denkbare Resultat sich nicht zu einem Einheitliche Massstab sich zu einigen.

Wir leben nur in einer Welt. wir leben nur einmal. Nur unsere Zusammen-Arbeit hilft nicht das gegenteil!!!!!

erste eindrücke - korrektur später - Hintergrund Nieztsche: ob er in einer umstrittene Kutsche zählt
infos - impressum -