Can Can Gallery 1 - 2 -
- home -
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Mit diesem bild will ich sagen - ein historische skulptur der schaut immer auf uns im Hintergrund teil meine Brust ab dem Hals. Wir schulden uns das Gute - das Schöne was uns die kunst schenkte. Fern alles was uns mit der welt verbindet.



Infos - Impressum
Warum Can Can?
Es gibt im Leben was nur die Gedanken und Geist für Kultur kennt. Lautrec - Beispiel warum nicht - ein Großartiger Künstler.
Es gab götter in der Vorgeschichte. Diese künstler sind unsere Götter der Genüsse in unbekannten Art der Welt, die wir vorher nie kannten - Paris ist eine Metropole der Kunst- von Paris lernten eine Welt jeseits des Alltags - Der Mensch ist eine Wesen die lernte über ihren täglichen Bedürfnissen zu erfüllen und darüber hinaus was man unbekannte nennt, zu erlenen - Paris ist mit dem Tanz von Can Can nicht nur Beine oder hin und her springen - Man kann in der lage sein besonders verstehen, was uns verbindet wir menschen die fremd und nie in Paris gewesen -
Durch die Kunst hat der Mensch etwas geschaffen was übergöttliches ist.
suzan hijab 30.04.016

 
kurzschluss - 2 next