Al Fanus - Laterne - 1 - 2- 3- 4 - 5 - 6 -
Galerie - 1 - 2 - 3 -
Home - Home - Home - Home -
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Alfanous - Laterne
Hier wird die Religion als Licht gleichzeitig als Hass, womit die einige Kraft zum töten missbrauchen andere fliehen- Die Schwachen werden geschleppt. Sie können sich vielleicht fliehen können - andere werden festgehalten. Ein leidensweg begint- sie sind allein in fremde Räumen als Folter Wänden der Gewalttäter - Hier sind abstrakte Gedanken, die ich vom anfang weiter bearbeitet - Diese Opfer sind unsere Helden - Ihren Leiden können wir in unsere belichtete Welt weiter vermitteln - Der Mensch ist kein Tier - wo keine unterschied wurde alles wurde regelrecht geschlachtet - wo der Religion scheitert seine Botschaft an dem guten Mensch einzuhalten.

Der Gott wurde erfunden um die menschen den gerade Weg zu zeigen - nicht als strafkammer anders Denken.
 
 
 
 
 
 
 
Infos - Impressum -
All Jugend muß leben - darf nicht sterben
sKIZZEN -BEFOR THE BEGINNING