Die Übernatürliche Kräfte zwischen Mensch und Natur bei den A B O R I G I N E S
The supernatural forces between humans and nature with A B O R I G I N E S
Vögel tragen uns Botschaften von unbekannten Reichen zu
Birds carry messages from unknown realms for us to
Aborigines Home English
 

Brian
Wahrneh
mung

Die Grossmutter

Sie schaute mir gerade in die Augen und sagte dann:"Die Weissen sagen schreckliche Dinge über uns Aborigines, nur weil wir keine Landwirtschaft treiben, keine Häuser bauen, nicht Kaufleute und Soldaten sind. Wir Aborigines sind etwas anderes- wir tanzen, jagen und wandern, wir sind Mystiker, und deshalb nennen sie uns ungebildet und faul. Eines Tages wirst du die Schönheit und die Kraft unseres Volkes erkennen, Brian". Es dauerte noch viele Jahre, bis Brian sich zugestand, diese Schönheit zu erfahren.

Die Traumzeit der Ahnen

















Brian perception

Ddream time of the ancestors

Sie gehen davon aus, dass die Vorahnen die die öde kahle eintönige Fläche Formlose Land eine neue topographische Landschaft geschaffen haben. Diese Epoche, in der dies geschah- der Traumzeit.
"Vor ihren Wanderungen legten sie sich schlafen und träumten die Abenteuer und Ereignisse des folgenden Tages. Auf diese Weise, indem sie Träume in die Tat umsetzten, schufen die Ahnen Ameisen, Grashüpfer, Emus Krähen, Papageien, Wallabys, Kängurus, Echsen, Schlangen, alle Nahrung sowie die Pflanzen. Sie schufen alle Elemente der Natur, die Sonne, den Mond und die Sterne, und sie schufen auch die Menschen, die Stämme und Clans. All dies wurde von den Ahnen gleichzeitig erschaffen, und jedes Ding konnte sich in ein anderes verwandeln. Eine Pflanze konnte zu einem Tier werden, ein Tier zu einer Landschaftsform, eine Landschaftsform zu einem Mann oder einer Frau. Ein Ahne konnte zugleich Mensch und Tier sein. Diese Umwandlungen gingen hin und her, je nachdem, wie es die Geschichten der Traumzeit verlangten. Alles wurde aus derselben Quelle geschaffen - den Träumen und den Taten der grossen Ahnen -, und alle Stufen, Phasen und Zyklen waren in der Traumzeit gleichzeitig gegenwärtig. Während die Welt Form annahm und sich mit den Arten und Vielfältigen Ausgestaltungen erfüllte, die sich aus den Umwandlung der Ahnen ergaben, wurden die Ahnen müde und gingen in der Erde, in den Himmel, die Wolken und die Geschöpfe zurück, um gleich einer Kraft in allem nachzuhallen, was sie geschaffen hatten.
 


 

The grandmother It looked me straight into the eyes and said dann:"The white ones says terrible things about us to Aborigines, because we do not only drive agriculture, no houses builds, not buyers and soldiers is. We Aborigines are something other one we dance, hunt and move, we are Mystiker, and therefore they call us ungebildet and putridly. A daily you will recognize the beauty and the strength of our people, Brian ". It took still many years to experience to Brian itself, this beauty.


They assume the Vorahnen created those the desert bald monotonous surface informal country a new topographic landscape. This epoch, into this event of the dream time. "before their migrations they put to sleep and dreamed themselves the adventures and events of the following daily. In this way, by putting dreams into practice, the ancestors created ants, grass hop, Emus crows, parrots, Wallabys, Kaengurus, Echsen, queues, all food as well as the plants. They created all elements of nature, the sun, the moon and the stars, and they created also humans, the trunks and clan. All this became from the ancestors to create at the same time, and each thing could transform into another. A plant could become an animal, an animal a landscape form, a landscape form a man or a woman. Suspect could humans and animal at the same time be. These transformations went back and forth, depending on how stories of the dream time required it. Everything was created from the same source - the dreams and the acts of the large ancestors -, and all stages, phases and cycles were at the same time present in the dream time. While the world took form and itself with the kinds and various arrangements fulfilled, which resulted from the transformation of the ancestors, the ancestors became tired and decreased/went back in the earth, in the sky, the clouds and the creatures, in order to resound equal a strength in everything, which they had created.
  Top                  
East Aborigines
west